Wahrig Wissenschaftslexikon Meise - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Meise

Mei|se  〈f. 19; Zool.〉 Angehörige einer Familie kleiner, gewandter Singvögel: Paridae ● du hast wohl eine ~? 〈fig.; umg.〉 du bist wohl verrückt? [<ahd. meisa <germ. meison]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Kelten: Köpfe als Trophäen

Keltische Volksgruppen balsamierten die Köpfe ihrer getöteten Feinde ein weiter

Antarktis: Rätsel um "verschwundene" Eisseen

Radarmessungen finden keine Spur mehr von vermeintlichen subglazialen Seen weiter

Sonnensturm: "Streifschuss" im Jahr 1972

Extremer Sonnensturm im August 1972 war stärker als bisher gedacht weiter

Skurril: Formel für die perfekte Pizza

Forscher ermitteln physikalische Hintergründe des Pizzabackens weiter

Wissenschaftslexikon

Gigue  〈[ig] f. 19; Mus.〉 schneller, irisch–engl. Tanz im 9 / 8 ... mehr

Zahn|fäu|le  〈f.; –; unz.〉 = Karies (2)

Dys|pla|sie  〈f. 19; Med.〉 Fehlbildung, Unterentwicklung [<grch. dys– ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige