Wahrig Wissenschaftslexikon Melanismus - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Melanismus

Me|la|nis|mus  〈m.; –; unz.; Med.; Vet.〉 krankhafte Dunkelfärbung der Körperoberfläche (bei Menschen u. Tieren) [→ Melanin]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Free|sie  〈[–zj] f. 19; Bot.〉 Angehörige einer südafrikan. Gattung der Schwertliliengewächse, beliebte Zierpflanze mit weißen, gelben, lila, rosa od. roten, etwas gekrümmten Blüten: Freesia [nach dem Arzt H. Th. Frees ... mehr

Kunst|schatz  〈m. 1u; meist Pl.〉 1 wertvoller Kunstgegenstand 2 Sammlung wertvoller Kunstwerke ... mehr

De|rai|ling  〈[dirlın] n. 15〉 Methode, vom ursprünglichen Thema in einem Gespräch oder Chat wegzuführen, indem gezielt ablenkende, häufig gegenteilige Argumente angeführt werden ● durch ~ eine Debatte an sich reißen [<engl. derail, eigtl. ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige