Wahrig Wissenschaftslexikon Melde - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Melde

Mel|de  〈f. 19; Bot.〉 Angehörige einer Gattung der Gänsefußgewächse mit zugespitzten Blättern, die an der Unterseite oft mehlig bestäubt erscheinen: Atriplex [<ahd. melta, malta; → mahlen→ Mehl]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Was|ser|wirt|schaft  〈f. 20; unz.〉 planmäßige Erfassung u. Verteilung von Wasser als Trinkwasser, für Industriebedarf, Bewässerung usw.; Sy Wasserhaushalt ( ... mehr

chrom|af|fin  〈[krom–] Adj.; Biochem.〉 mit Chromsalzen anfärbbar ● ~e Zellen [<Chrom ... mehr

vir|tu|a|li|sie|ren  〈[vır–] V. t.; hat〉 1 〈IT〉 mithilfe der Computertechnik die Realität nachbilden 2 bildhaft simulieren u. damit anschaulich machen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige