Wahrig Wissenschaftslexikon melisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

melisch

me|lisch  〈Adj.; Mus.〉 liedhaft [zu grch. melos ”Lied, Gesang“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ge|sund|heits|be|hör|de  〈f. 19〉 = Gesundheitsamt

Kea  〈m. 6; Zool.〉 Angehöriger einer Papageienart: Nestor notabilis [<Maori]

Dro|me|dar  〈a. [′–––] n. 11; Zool.〉 Kamel mit nur einem Höcker: Camelus dromedarius [zu mlat. dromedarius ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige