Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Melone

Me|lo|ne  〈f. 19〉 1 〈Bot.〉 Kürbisgewächs mit saftigen Früchten: Cucumis melo 2 rundliche Frucht der Melone mit saftigem, süßem Fruchtfleisch u. vielen Kernen (Honig~, Wasser~) 3 〈umg.〉 steifer, runder Herrenhut [<mhd. melone, melun(e) <ital. melone, frz. melon <lat. melo ”Melone“ <grch. melon ”Apfel“]

Anzeige

natur | Aktuelles Heft

Reizvolle Regionen

Aktueller Buchtipp

natur-Sonderausgabe 2020

Das Insekt und sein Mensch
Von unseren Beziehungen zu den Krabbeltieren

Anzeige

Grünstoff – der Medientipp des Monats

Serie: Hervorragend – Junge Menschen und ihr Engagement

Wissenschaftslexikon

im|mun|ge|schwächt  〈Adj.; Med.〉 an Immunschwäche leidend, im Besitz eines geschwächten Immunsystems ● ~e Personen

Topp|licht  〈n. 12; Mar.〉 = Topplaterne

Gift|nat|ter  〈f. 21; Zool.〉 Angehörige einer Familie von Schlangen mit großen vorderen Oberkieferzähnen mit tiefer Giftrinne, die zur Verteidigung u. zum Beuteerwerb benutzt werden: Elapidae

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige