Wahrig Wissenschaftslexikon Menge - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Menge

Men|ge  〈f. 19〉 1 (bestimmte) Anzahl, Masse (Stoff~) 2 große Zahl, Fülle, ungeordneter Haufen (Menschen~) 3 〈Math.〉 Zusammenfassung von bestimmten wohlunterschiedenen Objekten zu einem Ganzen ● eine ~ 〈umg.〉 viel(e); eine ganze ~ 〈umg.〉 ziemlich viel(e) ● wir bitten um Angabe der ~n; wir haben eine ~ Arbeit; der Beifall der ~ 〈fig.〉; ich habe dort eine ~ Bekannte, Freunde, Kollegen getroffen; eine ~ Bilder, Bücher, Lichter; er hat Geld die ~ 〈umg.〉 viel Geld; eine ~ Gold; eine ~ neugieriger Menschen hatte sich angesammelt; die ~ der Schaulustigen; eine ~ Volk hatte sich versammelt ● die ~ muss es bringen der große Umsatz; die ~ drängt sich vor dem Rathaus zusammen; einbilden: er bildet sich eine ~ darauf ein 〈umg.〉; du musst noch eine ~ lernen 〈umg.〉; ich habe noch eine ~ zu tun ● die ausgelassene, begeisterte, fröhliche, jubelnde, staunende, wartende ~; wir haben nur noch eine begrenzte ~ dieser Ware vorrätig ● ein Raunen ging durch die ~; Obst in ~n ernten; in ~n vorhanden sein; zur Auktion waren Interessenten in großer ~ erschienen; in rauen ~n 〈umg.〉 in großer Anzahl; eine große ~ von Bildern, Büchern, Waren [<ahd. managi, menigi ”Vielheit, große Zahl, Menge“; zu ahd. manag ”viel“ <idg. *men(e)gh–, *mngh– ”reichlich, viel“; → manch]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Me|lo|dik  〈f. 20; unz.; Mus.〉 1 Lehre von der Bildung u. Gestaltung einer Melodie 2 melod. Eigenart, Besonderheit, die melod. Merkmale (eines Musikstücks, eines Komponisten, der Musik einer Zeit) ... mehr

Mau|er|läu|fer  〈m. 3; Zool.〉 zu den Kleibern gehöriger, rotflügeliger Singvogel der Hochgebirge Eurasiens u. Nordafrikas: Tichodroma muraria

Geer|de  〈f. 19; Mar.〉 Haltetau an der Gaffel; Sy Geer ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige