Wahrig Wissenschaftslexikon Menge - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Menge

Men|ge  〈f. 19〉 1 (bestimmte) Anzahl, Masse (Stoff~) 2 große Zahl, Fülle, ungeordneter Haufen (Menschen~) 3 〈Math.〉 Zusammenfassung von bestimmten wohlunterschiedenen Objekten zu einem Ganzen ● eine ~ 〈umg.〉 viel(e); eine ganze ~ 〈umg.〉 ziemlich viel(e) ● wir bitten um Angabe der ~n; wir haben eine ~ Arbeit; der Beifall der ~ 〈fig.〉; ich habe dort eine ~ Bekannte, Freunde, Kollegen getroffen; eine ~ Bilder, Bücher, Lichter; er hat Geld die ~ 〈umg.〉 viel Geld; eine ~ Gold; eine ~ neugieriger Menschen hatte sich angesammelt; die ~ der Schaulustigen; eine ~ Volk hatte sich versammelt ● die ~ muss es bringen der große Umsatz; die ~ drängt sich vor dem Rathaus zusammen; einbilden: er bildet sich eine ~ darauf ein 〈umg.〉; du musst noch eine ~ lernen 〈umg.〉; ich habe noch eine ~ zu tun ● die ausgelassene, begeisterte, fröhliche, jubelnde, staunende, wartende ~; wir haben nur noch eine begrenzte ~ dieser Ware vorrätig ● ein Raunen ging durch die ~; Obst in ~n ernten; in ~n vorhanden sein; zur Auktion waren Interessenten in großer ~ erschienen; in rauen ~n 〈umg.〉 in großer Anzahl; eine große ~ von Bildern, Büchern, Waren [<ahd. managi, menigi ”Vielheit, große Zahl, Menge“; zu ahd. manag ”viel“ <idg. *men(e)gh–, *mngh– ”reichlich, viel“; → manch]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Sonnensystem: Sturm aus Dunkler Materie

Dunkle Materie auf Kollisionskurs könnte beim Enträtseln ihrer Natur helfen weiter

Multitasking: Dran glauben hilft

Illusion des Gleichzeitig-Tuns kann die Leistung verbessern weiter

Saubere Energie aus Abwasser

Bakterien gewinnen Wasserstoff aus unserem Schmutzwasser weiter

"Geistergalaxie" nahe der Milchstraße entdeckt

Riesenhafte, aber extrem dünn besiedelte Sternenansammlung gibt Astronomen Rätsel auf weiter

Wissenschaftslexikon

Bio|graf  〈m. 16〉 Verfasser einer Biografie; oV Biograph ... mehr

sen|ken  〈V.; hat〉 I 〈V. t.〉 etwas ~ 1 sinken lassen 2 〈fig.〉 herabsetzen ... mehr

Träg|heits|kraft  〈f. 7u; Pl. selten; Phys.〉 scheinbare Kraftwirkung auf einen Körper, verursacht durch seinen Widerstand gegenüber einer Änderung seines Bewegungszustandes, tritt auf in rotierenden u. beschleunigten Bezugssystemen, z. B. Fliehkaft, Corioliskraft; Sy Scheinkraft ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige