Wahrig Wissenschaftslexikon Meningiom - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Meningiom

Me|nin|gi|om  〈n. 11; Med.〉 Hirnhautgeschwulst; oV MeningeomoV Meningom [→ Meninx]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Blut|fak|tor  〈m. 23; Med.〉 erbl. Eigenschaft der Blutkörperchen, z. B. Rhesusfaktor, Blutgruppe

Che|mo|the|ra|pie  〈[çe–] f. 19; unz.〉 Heilverfahren mit chem. reinen Stoffen [<Chemie ... mehr

Be|ryll  〈m. 1; Min.〉 Edelstein, ein durchsichtiges od. durchscheinendes Mineral, chem. Beryllium–Aluminium–Silicat [<grch. beryllos ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige