Wahrig Wissenschaftslexikon Meniskenglas - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Meniskenglas

Me|nis|ken|glas  〈n. 12u; Opt.〉 Glas, Linse, bei dem beide Oberflächen die gleiche Krümmungsart (konvex, konkav) aufweisen, z. B. Brillenglas; Sy Meniskus (3)

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Hin|ter|hirn  〈n. 11; Anat.〉 hintenliegender Teil des Hirns: Metencephalon

Geo|fon  〈n. 11〉 akust. Hörgerät für geophysikal. Untersuchungen, z. B. zur Aufzeichnung der Ausbreitung von Schallwellen bei künstlich ausgelösten Sprengungen; oV Geophon ... mehr

fo|to|gra|fie|ren  〈V. t. u. V. i.; hat〉 mit dem Fotoapparat eine Fotografie aufnehmen ● jmdn., einen Gegenstand, eine Landschaft ~; das Tier lässt sich gut ~; er hat im Urlaub viel fotografiert; bei einer Hochzeit, einer Geburtstagsfeier ~; sie fotografiert mit einer Digitalkamera

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige