Wahrig Wissenschaftslexikon Mennige - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Mennige

Men|ni|ge  〈f. 19; unz.〉 rote Anstrichfarbe, um Eisen vor Rost zu schützen, chem. Bleioxid, Pb 3 O 4  [<spätlat. minig ”Zinnober“ <iber., lat. minium ”Zinnober“, nach dem span. Fluss Minius, heute Miño ”mit rotem Wasser“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

auftop|pen  〈V. t.; hat; Mar.〉 eine Rah od. einen Baum ~ senkrecht hochziehen

Un|ter|tas|te  〈f. 19; Mus.〉 weiße Taste (des Klaviers)

Zar|zu|e|la  〈[sarswela] f. 10〉 1 〈Mus.〉 operettenhaftes, spanisches Lustspiel, in dem auch Volkslieder verarbeitet sind 2 〈span. Kochk.〉 ein Eintopf aus verschiedenen Fischsorten ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige