Wahrig Wissenschaftslexikon meno - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Schlupf|wes|pe  〈f. 19; Zool.〉 Angehörige einer rotgelb bis schwarz gefärbten, schlanken, langbeinigen Wespenfamilie, die als Zerstörerin von Parasiten aller Art außerordentlich nützlich ist: Ichneumonidae

psy|cho|ak|tiv  〈Adj.〉 das Bewusstsein, die Wahrnehmung erweiternd ● ~e Drogen

Ta|chy|o|nen  〈Pl.〉 theoretisch mögliche, aber noch nicht nachgewiesene Elementarteilchen, die sich stets mit Überlichtgeschwindigkeit bewegen [<grch. tachys ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige