Wahrig Wissenschaftslexikon Menopause - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Menopause

Me|no|pau|se  〈f. 19; Med.〉 Aufhören der Menstruation in den Wechseljahren [<grch. men ”Monat“ + pauein ”aufhören lassen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Zwerg|pal|me  〈f. 19; Bot.〉 Fächerpalme im westlichen Mittelmeergebiet: Chamaerops humilis

Wahr|schein|lich|keits|rech|nung  〈f. 20; Math.〉 Gebiet der Mathematik, das sich mit der Entwicklung von Modellen u. Theorien zur Bestimmung der Wahrscheinlichkeit zufällig eintreffender Ereignisse befasst

aufglei|sen  〈V. t.; hat; Tech.〉 auf Gleise setzen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige