Wahrig Wissenschaftslexikon Menorrhagie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Menorrhagie

Me|nor|rha|gie  〈f. 19; Med.〉 zu starke Menstruation [<grch. men ”Monat“ + rhegnynai ”ausbrechen, bersten“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

ausas|ten  〈V. t.; hat; Forstw.〉 Bäume ~ Äste u. trockenes Holz in der Baumkrone entfernen, auslichten; oV ausästen ... mehr

Bunt|specht  〈m. 1; Zool.〉 drosselgroßer, farbiger Specht

Kon|zert|saal  〈m.; –(e)s, –sä|le; Mus.〉 Saal, in dem Konzerte veranstaltet werden

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige