Wahrig Wissenschaftslexikon Menschenaffe - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Menschenaffe

Men|schen|af|fe  〈m. 17; Zool.〉 Angehöriger einer Familie schmalnasiger Affen, die am Boden in halb aufrechter Haltung gehen: Pongidae

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Erstes Flugzeug mit Ionenwind-Antrieb

Prototyp fliegt mit elektrischem Schub - ohne Propeller oder Turbine weiter

Zwilling der Sonne entdeckt

184 Lichtjahre entfernter Stern wurde im gleichen Sternenhaufen wie die Sonne geboren weiter

Osterinsel: Wasserheiligtum entdeckt

Becken und Kanäle an einem Wasserfall könnten rituellen Zwecken gedient haben weiter

Phobos: Rätsel der Gräben gelöst?

Streifen des Marsmonds könnten von rollenden Einschlagstrümmern stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Cal|ci|um|car|bid  〈n. 11; fachsprachl.〉 = Kalziumkarbid

wegzap|pen  〈[–zæp–] V. i. u. V. t.; hat; TV〉 durch Zappen zu einem anderen Fernsehsender wechseln ● bei diesen Bildern sollte man ~; er hat die Nachrichten, den Bericht einfach weggezappt

Son|nen|fleck  〈m. 1; Astron.〉 dunkles Gebiet auf der Sonnenoberfläche, das kälter ist als seine Umgebung; →a. Sonnenfackel ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige