Wahrig Wissenschaftslexikon Menschenfloh - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Menschenfloh

Men|schen|floh  〈m. 1u; Zool.〉 Floh, der außer dem Menschen auch Hunde, Katzen, Ratten u. Hühner befällt: Pulex irritans

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Vor|trags|be|zeich|nung  〈f. 20; Mus.〉 Hinweis im Notentext zur Vortragsweise eines Stückes, z. B. crescendo

Si|ci|li|a|na  〈[–tılja–] f.; –, –a|nen; Mus.〉 langsamer Satz eines Musikstückes in wiegendem Rhythmus; oV Siziliana ... mehr

ve|ne|risch  〈[ve–] Adj.〉 1 den Geschlechtsverkehr betreffend 2 〈Med.〉 durch Geschlechtsverkehr übertragbar ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige