Wahrig Wissenschaftslexikon menstruieren - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

menstruieren

mens|tru|ie|ren  auch:  menst|ru|ie|ren  〈V. i.; hat; Med.〉 die Menstruation haben [<spätlat. menstruare, zu mensis ”Monat“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Lianen-Wirkstoff gegen Pankreaskrebs?

Alkaloid aus Regenwaldpflanze lässt Bauchspeicheldrüsenkrebs-Zellen verhungern weiter

Wissenschaftslexikon

ver|dun|keln  〈V.; hat〉 I 〈V. t.〉 etwas ~ 1 dunkel, dunkler machen 2 〈bes. Rechtsw.〉 verschleiern ... mehr

Da|ten|ty|pist  〈m. 16; Berufsbez.〉 Schreibkraft, die (meist über eine Tastatur) Daten in eine EDV–Anlage eingibt

Shoot–out  auch:  Shoot|out  〈[u:tt] n. 15 od. m. 6〉 1 〈Sp.〉 Spielentscheidung eines unentschieden beendeten Wettkampfes durch zusätzliches Toreschießen, z. B. beim Penalty u. Elfmeterschießen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige