Wahrig Wissenschaftslexikon Mensur - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Mensur

Men|sur  〈f. 20〉 1 Maß, Maßverhältnis 2 〈Sp.〉 2.1 Abstand zweier Fechter voneinander  2.2 student. Zweikampf mit Säbel od. Degen  3 〈Mus.〉 3.1 um 1250 festgelegtes Maß, das die Verhältnisse der Notenwerte zueinander bestimmt  3.2 das Verhältnis zw. den Maßen der einzelnen Musikinstrumente (z. B. Saitenlänge, Hals, Resonanzkörper bei Saiteninstrumenten)  4 〈Chem.〉 Glasgefäß mit Maßeinteilung zum Abmessen von Flüssigkeiten [<lat. mensura ”das Messen, das Maß“; zu lat. metiri ”messen, abmessen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Lianen-Wirkstoff gegen Pankreaskrebs?

Alkaloid aus Regenwaldpflanze lässt Bauchspeicheldrüsenkrebs-Zellen verhungern weiter

Wissenschaftslexikon

Brust|drü|sen|krebs  〈m. 1; unz.; Med.〉 = Brustkrebs

Glas|kör|per|trü|bung  〈f. 20; Med.〉 Abnahme der Durchsichtigkeit des Glaskörpers infolge verschiedener Augenkrankheiten

Bio|man|tik  〈f. 20; unz.〉 angebl. Voraussagen der Lebensdauer aus körperl. Zeichen od. Vorgängen, z. B. Handlinien, Puls; oV Biomantie ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige