Wahrig Wissenschaftslexikon Mensuralmusik - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Mensuralmusik

Men|su|ral|mu|sik  〈f. 20; unz.; Mus.; 13.–16. Jh.〉 in Mensuralnotation aufgezeichnete Instrumentalmusik

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ur|teils|ver|kün|dung  〈f. 20; Rechtsw.〉 Verkündung des Urteils (am Ende eines Prozesses)

Phy|lo|ge|ne|se  〈f. 19; Biol.〉 Stammesentwicklung der Lebewesen [<grch. phyle ... mehr

mul|ti|pel  〈Adj.〉 vielfältig, vielfach ● multiple Sklerose 〈Med.〉 Krankheit des Zentralnervensystems mit vielen sich allmählich verhärtenden Entzündungsherden u. fortschreitenden Lähmungen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige