Wahrig Wissenschaftslexikon Merker - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Merker

Mer|ker  〈m. 3; veraltet; Mus.〉 1 Aufpasser 2 〈beim Meistergesang〉 derjenige, der die Fehler des Singenden aufschreibt [<mhd. merkære, merker ”Aufpasser; Beurteiler von Gedichten“; → merken]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

zir|kum|skript  〈Adj.〉 umschrieben, (scharf) abgegrenzt ● der Hautausschlag ist ~ 〈Med.〉 [<lat. in circum ... mehr

Fä|zes  〈[–tse:s] nur Pl.; Med.〉 Ausscheidungen, Kot, Stuhl [<lat. faeces ... mehr

be|fan|gen  〈Adj.〉 1 gehemmt, schüchtern, verlegen 2 〈Rechtsw.〉 voreingenommen, parteiisch ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige