Wahrig Wissenschaftslexikon Mesencephalon - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Mesencephalon

Mes|en|ce|pha|lon  auch:  Me|sen|ce|pha|lon  〈n.; –s, –la; Anat.〉 Mittelhirn [<grch. mesos ”mittel“ + Encephalon]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ Mi|kro|re|pro|duk|ti|on  〈f. 20〉 fotograf. Wiedergabe in starker Verkleinerung

♦ Die Buchstabenfolge mi|kr… kann in Fremdwörtern auch mik|r… getrennt werden.

♦ elek|tro|nisch  〈Adj.〉 auf Elektronik beruhend ● ~e Anzeigentafel; ~er Brief; ~e Datenverarbeitung 〈Abk.: IT〉 D. mittels elektron. Geräte; ... mehr

prü|fen  〈V. t.; hat〉 1 jmdn. ~ 1.1 jmds. Kenntnisse, Leistungen, Wissen feststellen  1.2 jmds. Eignung für etwas untersuchen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige