Wahrig Wissenschaftslexikon Meson - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Meson

Me|son  〈n.; –s, –so|nen; meist Pl.; Phys.〉 Elementarteilchen, dessen Masse zw. der des Elektrons u. der des Protons liegt; Sy 〈veraltet〉 Mesotron [zu grch. mesos ”mittel–, mitten“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Fens|ter  〈n. 13〉 1 Licht– u. Lüftungsöffnung in Gebäuden, Wagen usw. (Keller~, Zimmer~) 2 Fensterscheibe, Schaufenster ... mehr

Me|te|o|ro|lo|ge  〈m. 17〉 Erforscher, Kenner der Meteorologie

Geo|lo|gie  〈f. 19; unz.〉 Lehre vom Aufbau u. von der Entwicklung der Erde; Sy Erdgeschichte ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige