Wahrig Wissenschaftslexikon Mesophyll - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Mesophyll

Me|so|phyll  〈n. 27; Bot.〉 Innengewebe des Pflanzenblattes [<grch. mesos ”mitten, zwischen“ + phyllon ”Blatt“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ka|ka|du  〈m. 6; Zool.〉 Angehöriger einer Unterfamilie großer Papageien von meist weißer, auch schwarzer Färbung mit gelben od. roten Abzeichen: Kakatoeinae [<ndrl. kaktos ... mehr

kom|pi|lie|ren  〈V. t.; hat〉 1 〈geh.〉 zusammentragen, –stellen 2 〈IT〉 (mittels Compiler) aus einer Programmiersprache in eine maschinenorientierte Sprache übersetzen ... mehr

Horn|haut|über|tra|gung  〈f. 20; Med.〉 Übertragung der Hornhaut eines lebenden od. soeben gestorbenen Menschen auf ein fremdes Auge; Sy Keratoplastik ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige