Wahrig Wissenschaftslexikon Messe - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Messe

Mes|se  〈f. 19〉 1 kath. Hauptgottesdienst 2 Feier des heiligen Abendmahls 3 Musik zur feierl. Ausgestaltung der Messe 4 Industrieschau, Ausstellung von Industriewaren großen, oft internationalen Ausmaßes 5 Jahrmarkt (Klein~) ● die ~ besuchen, feiern, halten, hören, lesen, zelebrieren; die Frankfurter, Leipziger ~; die Hohe ~ von Bach; auf der ~ (in Nürnberg) ausstellen [<mhd. misse, messe <missa, messa ”Messe“ <kirchenlat. missa ”liturgische Opferfeier, Heiligenfest“ <ite, missa est contio ”geht, die (gottesdienstl.) Versammlung ist entlassen“; die Übertragung auf den Jahrmarkt deshalb, weil zu den Festen der Heiligen meist ein Jahrmarkt stattfand]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Star Trek: Heimatwelt von Spock entdeckt

Astronomen entdecken Supererde um nahen Stern 40 Eridani A weiter

Chemie: Gibt es "Geisterbindungen"?

Raffinierte Manipulation bringt Atome zur chemischen Bindung mit leerem Raum weiter

Der Tropengürtel ist gewachsen

Klimazone der Tropen verbreitert sich um 0,5 Grad pro Jahrzehnt weiter

Nanosilber schadet Fischen

Nanopartikel im Wasser beeinträchtigen die Gesundheit von Zebrafischen langfristig weiter

Wissenschaftslexikon

bi|kon|vex  〈[–vks] Adj.; Opt.〉 beiderseits erhaben geschliffen (Linse); Sy doppelkonvex ... mehr

Stun|den|win|kel  〈m. 5; Astron.〉 Winkel, den der Stundenkreis eines Gestirns mit dem Meridian des Beobachtungsorts bildet

Te|thys  〈f.; –; unz.〉 1 〈Astron.〉 dritter Saturnmond 2 〈Geol.〉 vom Paläozoikum bis zum Alttertiär bestehendes Mittelmeer, von dem das heutige europäische Mittelmeer sowie das Kaspische u. Schwarze Meer Reste sind ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige