Wahrig Wissenschaftslexikon met..., Met... - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

met…, Met…

met…, Met…  〈vor Vokalen〉 me|ta…, Me|ta… 〈in Zus.〉 1 nach, hintennach, hinter 2 um…, über…, ver… (im Sinne einer Verwandlung) [<grch. meta ”mit; inmitten, zwischen; nach, hinter; gemäß“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Pa|chy|der|me  〈m. 17; Zool.〉 = Dickhäuter [<grch. pachys ... mehr

bei|sei|tespre|chen  〈V. t. 246 u. V. i. 246; hat; Theat.〉 nur für die Zuschauer bestimmt sprechen

Nor|mal|pro|fil  〈n. 11; Bauw.〉 als Mindestmaß festgelegte lichte Höhe u. Weite von Brücken, Tunnels u. a. Durchfahrten für Straßen u. Eisenbahnen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige