Wahrig Wissenschaftslexikon Metadyne - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Metadyne

Me|ta|dy|ne  〈f. 19; El.〉 Sonderbauart eines Gleichstromgenerators, der Gleichstrom konstanter Stromstärke liefert [<grch. meta ”mit, gemäß“ + dynamis ”Kraft“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Ge|we|be|leh|re  〈f. 19; unz.; Med.〉 = Histologie

Fa|got|tist  〈m. 16; Mus.〉 Musiker, der das Fagott spielt

bi|no|misch  〈Adj.; Math.〉 in der Art eines Binoms, zweigliedrig ● ~er Lehrsatz L. zur Entwicklung der Potenz eines Binoms, ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige