Wahrig Wissenschaftslexikon Metallfärbung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Metallfärbung

Me|tall|fär|bung  〈f. 20〉 Erzeugung eines farbigen Überzugs aus Metall zum Schutz od. zur Verschönerung

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

bi|pe|disch  〈Adj.〉 in der Art eines Bipeden, zweifüßig

In|to|na|ti|on  〈f. 20; unz.〉 1 〈Mus.〉 1.1 Art der Tongebung, Tonansatz beim Singen od. beim Spielen eines Instrumentes  1.2 Tonanschlag zum Stimmen der Instrumente ... mehr

Man|gel|er|näh|rung  〈f. 20; Med.; Vet.〉 meist einseitige Ernährung, die den Körper nicht genügend mit den lebensnotwendigen Stoffen (Eiweiß, Vitaminen, Mineralien) versorgt od. zu wenig Kalorien enthält

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige