Wahrig Wissenschaftslexikon Metallochromie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Metallochromie

Me|tal|lo|chro|mie  〈[–kro–] f. 19; unz.〉 das Färben von Metalloberflächen durch Elektrolyse [<Metall + grch. chroma ”Farbe“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

An|gio|pa|thie  〈f. 19; Med.〉 Erkrankung der Blut– od. Lymphgefäße [<grch. aggeion ... mehr

Treib|gas  〈n. 11〉 1 in Spraydosen enthaltenes Gas 2 Gas als Kraftstoff für Verbrennungsmotoren ... mehr

harn|trei|bend  〈Adj.〉 die Harnausscheidung anregend; Sy diuretisch ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige