Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Metallografie

Me|tal|lo|gra|fie  〈f. 19; unz.〉 oV Metallographie 1 〈urspr.〉 Metallkunde 2 〈heute meist nur〉 die mikroskopische Untersuchung von Metallen [<Metall + grch. graphein ”schreiben“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ Re|tro|nym  〈n.; –s, –e od. –ny|ma; Sprachw.〉 Wort für etwas, das nachträglich eine neue Bezeichnung erhält, z. B. ”Analogkamera“ nach dem Aufkommen der ”Digitalkamera“ [<lat. retro ... mehr

Laus  〈f. 7u; Zool.〉 Angehörige einer Unterordnung der Tierläuse mit einem in der Ruhelage in einer Scheide auf der Kopfunterseite verborgenen Stechsaugrüssel, Außenparasit: Anoplura, Siphunculata (Filz~, Kleider~, Kopf~) ● Läuse haben; jmdm. eine ~ in den Pelz setzen 〈fig.〉 ihm Schwierigkeiten, Ärger bereiten; ... mehr

Kon|den|sa|tor  〈m. 23〉 1 〈Tech.〉 Apparat, in dem der aus Dampfmaschinen austretende Dampf gekühlt u. verflüssigt wird 2 〈El.〉 elektr. Bauelement aus zwei gegeneinander isolierten Flächen od. Leitern, auf denen sich entgegengesetzte elektr. Ladungen sammeln ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige