Wahrig Wissenschaftslexikon Metallurg - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Metallurg

Me|tall|urg  auch:  Me|tal|lurg  〈m. 16〉 jmd., der auf dem Gebiet der Metallurgie arbeitet [<Metall + grch. ergon ”Werk“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Epi|lep|sie  〈f. 19; unz.; Med.〉 zeitweilig auftretende Krämpfe am ganzen Körper mit Bewusstlosigkeit; Sy Fallsucht ... mehr

Peg|nitz|or|den  〈m. 4; unz.; Lit.; kurz für〉 Hirtenorden u. Blumenorden an der Pegnitz, von G. P. Harsdörffer 1644 gegründete Sprachgesellschaft zur Pflege der Schäferdichtung [nach dem fränk. Fluss Pegnitz ... mehr

Spam  〈[spæm] n. 15 od. m. 6; IT〉 als E–Mail verschickte, unerwünschte Werbung od. unwichtige Nachricht, Datenmüll (~mail) [verkürzt <engl. spiced ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige