Wahrig Wissenschaftslexikon Metamathematik - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Metamathematik

Me|ta|ma|the|ma|tik  〈f.; –; unz.〉 Bereich der mathemat. Grundlagenforschung, mit der die Mathematik auf Widerspruchsfreiheit in sich selbst untersucht wird

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Lo|ca|tion  〈[lkn] f. 10; umg.〉 1 Ort (einer Veranstaltung, eines Konzerts, einer Party usw.) 2 〈Film; TV〉 Drehort ... mehr

Ex|ter|na|li|sie|rung  〈f. 20; Psych.〉 das Externalisieren; Ggs Internalisierung ... mehr

Fo|to|pe|ri|o|dis|mus  〈m.; –; unz.; Biol.〉 Reaktionsfähigkeit von Organismen auf die täglichen Licht– u. Dunkelperioden; oV Photoperiodismus ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige