Wahrig Wissenschaftslexikon Metaphylaxe - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Metaphylaxe

Me|ta|phy|la|xe  〈f. 19; Med.〉 Nachbehandlung eines Patienten nach überstandener Krankheit [<grch. meta ”nach, hinter“ + phylaktikos ”bewahrend“; zu phylax ”Wächter“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

He|ro|i|nis|mus  〈m.; –; unz.; Med.〉 = Heroinsucht

Tief|tem|pe|ra|tur|phy|sik  〈f.; –; unz.〉 Gebiet der Physik, das sich mit der Erzeugung tiefster Temperaturen u. den dabei auftretenden Erscheinungen befasst

♦ An|thro|po|lo|ge  〈m. 17〉 Forscher, Kenner, Student auf dem Gebiet der Anthropologie [<grch. anthropos ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige