Wahrig Wissenschaftslexikon Metaphyse - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Metaphyse

Me|ta|phy|se  〈f. 19; Med.〉 Längenwachstumszone des Röhrenknochens [<grch. meta ”nach, hinter“ + phyein ”wachsen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

te|nu|to  〈Mus.; Abk.: t od. ten.〉 ausgehalten, getragen (zu spielen) [ital. Part. Perf. zu tenere ... mehr

flü|gel|los  〈Adj.〉 ohne Flügel (Insekten)

po|ly|go|nal  〈Adj.〉 in der Art eines Polygons, vieleckig

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige