Wahrig Wissenschaftslexikon Metaphyse - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Metaphyse

Me|ta|phy|se  〈f. 19; Med.〉 Längenwachstumszone des Röhrenknochens [<grch. meta ”nach, hinter“ + phyein ”wachsen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

De|ka|eder  〈m. 3; Math.〉 von zehn gleichmäßigen Vielecken begrenzter Körper; Sy Zehnflach ... mehr

Man|del|rös|chen  〈n. 14; Bot.〉 ein in China heimisches Rosengewächs mit rosagefüllten Blüten: Prunus triloba

Be|de|ckungs|ver|än|der|li|che(n)  〈Pl.; Astron.〉 Sterne, die einander abwechselnd mehr od. weniger bedecken

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige