Wahrig Wissenschaftslexikon Metaphysik - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Metaphysik

Me|ta|phy|sik  〈f.; –; unz.〉 Lehre von den letzten, nicht erfahr– u. erkennbaren Gründen u. Zusammenhängen des Seins [<grch. meta ”nach, hinter“ + Physik]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Zahn|heil|kun|de  〈f. 19; unz.; Med.〉 = Zahnmedizin

psy|cho|so|ma|tisch  〈Adj.〉 zur Psychosomatik gehörend, auf den Beziehungen zw. Körper u. Seele beruhend ● ~e Störungen

de|zent  〈Adj.; –er, am –es|ten〉 Ggs indezent 1 anständig, schicklich, taktvoll ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige