Wahrig Wissenschaftslexikon Metaphysik - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Metaphysik

Me|ta|phy|sik  〈f.; –; unz.〉 Lehre von den letzten, nicht erfahr– u. erkennbaren Gründen u. Zusammenhängen des Seins [<grch. meta ”nach, hinter“ + Physik]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Ve|ra|trin  auch:  Ve|rat|rin  〈[ve–] n.; –s; unz.; Med.〉 Gift, das den systolischen Stillstand des Herzens bewirkt, Mischung von Alkaloiden, die im Samen der Sabadille enthalten sind ... mehr

Ad|strin|gens  〈n.; –, –gen|zi|en od. –gen|tia; Pharm.〉 zusammenziehendes, blutstillendes Heilmittel [lat., Part. Präs. zu adstringere ... mehr

Blei|ace|tat  〈n. 11; unz.; Chem.; fachsprachl.〉 = Bleiazetat

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige