Wahrig Wissenschaftslexikon Meteorologe - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Meteorologe

Me|te|o|ro|lo|ge  〈m. 17〉 Erforscher, Kenner der Meteorologie

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Der Tropengürtel ist gewachsen

Klimazone der Tropen verbreitert sich um 0,5 Grad pro Jahrzehnt weiter

Chemie: Gibt es "Geisterbindungen"?

Raffinierte Manipulation bringt Atome zur chemischen Bindung mit leerem Raum weiter

Säugetiere: Erfolg durch Schrumpfen?

Erst die Miniaturisierung der Ur-Säuger machte unsere Kiefer und Gehörknochen möglich weiter

Physiker erzielen Magnetfeld-Rekord

Experiment erzeugt Magnetfeld von 1.200 Tesla – mehr als jemals zuvor im Labor erreicht weiter

Wissenschaftslexikon

Back|slash  〈[bækslæ] m. 6; IT; Zeichen: 〉 Schrägstrich von links oben nach rechts unten; Ggs Slash ... mehr

Schmer|ling  〈m. 1; Bot.〉 Röhrling mit großem rotbraunen, braungelben od. rötlich gelben, mit schmierigem Schleim bedeckten Hut: Boletus granulatus; Sy Körnchenröhrling ... mehr

Fest|vor|stel|lung  〈f. 20; Theat.〉 festl. Aufführung vor geladenen Gästen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige