Wahrig Wissenschaftslexikon Methan - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Methan

Me|than  〈n. 11; unz.; Chem.〉 farb– u. geruchloses, brennbares Gas, das bei der Zersetzung von Pflanzenstoffen entsteht; Sy Methangas

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ei|sen  〈n. 14; chem. Zeichen: Fe〉 1 ziemlich weiches, graues Metall, das bei Feuchtigkeit leicht rostet; →a. Stahl ... mehr

Ab|bau|feld  〈n. 12〉 Gebiet, in dem Bergbau betrieben wird

Ur|sen|dung  〈f. 20; Radio, TV〉 erste Sendung (eines Hör– od. Fernsehspiels)

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige