Wahrig Wissenschaftslexikon Metrik - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Metrik

♦ Me|trik  〈f. 20; unz.〉 1 Lehre vom Vers u. den Versmaßen, kunstgerechter Gebrauch der Versmaße, Verslehre 2 〈Mus.〉 Lehre vom Takt, Metrum ● antike ~ [<lat. (ars) metrica, <grch. metrike (techne) ”Verskunst“]

♦ Die Buchstabenfolge me|tr… kann in Fremdwörtern auch met|r… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Schwarz|licht  〈n. 12〉 I 〈unz.〉 ultraviolettes Licht, das mit dem menschlichen Auge nicht wahrgenommen werden kann und in dem Neonfarben und fluoreszierende Stoffe im Dunkeln leuchten II 〈Pl. a.: –lich|te〉 Lichtquelle, Lampe, die Schwarzlicht ( ... mehr

Bruch|zahl  〈f. 20; Math.〉 Zahl in Form eines Bruches, gebrochene Zahl; Ggs ganze Zahl; ... mehr

Sil|ber|fuchs  〈[–ks] m. 1u; Zool.〉 Angehöriger einer Unterart des Rotfuchses mit schwarzen, an den Spitzen silbrig weißen Grannenhaaren: Vulpes vulpes argentatus

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige