Wahrig Wissenschaftslexikon Mezzosopranistin - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Mezzosopranistin

Mez|zo|so|pra|nis|tin  auch:  Mez|zo|sop|ra|nis|tin  〈f. 22; Mus.〉 Sängerin mit mittlerer Stimmlage

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

à part  〈[– par] Theat.〉 beiseite(sprechend) [frz.]

Kon|ti|nu|i|täts|glei|chung  〈f. 20; Math.〉 mathematische Gleichung, die bei Strömungsvorgängen die Erhaltung einer physikal. Größe (z. B. Flüssigkeitsmenge, elektr. Ladung) zum Ausdruck bringt

Vor|in|stanz  auch:  Vor|ins|tanz  〈f. 20; Rechtsw.〉 vorherige Instanz ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige