Wahrig Wissenschaftslexikon Miere - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Miere

Mie|re  〈f. 19; Bot.〉 Angehörige einer artenreichen Gattung der Nelkengewächse: Minuartia

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

l’is|tes|so tem|po  〈Mus.〉 im selben Zeitmaß, Tempo (zu spielen) [ital.]

Pol|ling  〈n. 15; IT〉 an mehreren Geräten periodisch durchgeführte Statusabfrage [engl., eigtl. ”Umfrage, Abstimmung“]

Ces|es  〈n.; –, –; Mus.〉 das um zwei Halbtöne erniedrigte C; oV ceses ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige