Wahrig Wissenschaftslexikon Mikrochemie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Mikrochemie

♦ Mi|kro|che|mie  〈[–çe–] f. 19; unz.〉 die Chemie kleinster Mengen

♦ Die Buchstabenfolge mi|kr… kann in Fremdwörtern auch mik|r… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Klimafolgen: Am teuersten für die Reichen?

Sozioökonomische Kosten pro Tonne ausgestoßenem CO2 für Indien, USA und Co besonders hoch weiter

Mittel gegen Zöliakie in Sicht?

Antikörperfragmente sollen Gluten im Körper unschädlich machen weiter

Unis halten Studienergebnisse zurück

Resultate vieler Arzneimittelstudien werden nicht regelkonform veröffentlicht weiter

Geheime Botschaften für Alexa und Co.

Verborgene Audiobefehle können Sprachassistenten manipulieren weiter

Wissenschaftslexikon

Ne|o|pren®  auch:  Ne|op|ren®  〈n.; –s; unz.〉 ein synthet. Kautschuk mit hoher Beständigkeit gegen chem. Beanspruchungen, wird für Dichtungen, Keilriemen, Schläuche, Schwimm– u. Tauchanzüge verwendet (~anzug) ... mehr

dis|kor|dant  〈Adj.〉 Ggs konkordant 1 〈Mus.〉 auf Dissonanz aufgebaut, nicht Dur od. Moll (Akkord) ... mehr

Vi|deo|spiel  〈[vi–] n. 11〉 elektronisches Spiel, das auf einem Monitor dargestellt wird u. mittels Tastatur od. Joystick von einem od. mehreren Spielern steuerbar ist

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige