Wahrig Wissenschaftslexikon Mikroelektronik - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Mikroelektronik

♦ Mi|kro|elek|tro|nik  auch:  Mi|kro|elekt|ro|nik  〈f. 20; unz.〉 Teilgebiet der Elektronik, das sich mit der Herstellung u. dem Einsatz kleinster elektr. Bauelemente u. hochintegrierter Schaltkreise befasst

♦ Die Buchstabenfolge mi|kr… kann in Fremdwörtern auch mik|r… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ach|sen|kreuz  〈[–ks–] n. 11; Math.〉 System mehrerer Geraden, die sich in einem Punkt schneiden u. ein Koordinatensystem bilden

New–Or|leans–Jazz  〈[nju:rlinzdæz] m.; –; unz.; Mus.〉 früheste Stilform des Jazz [nach dem Entstehungsort, der nordamerikan. Stadt New Orleans ... mehr

Ta|chy|o|nen  〈Pl.〉 theoretisch mögliche, aber noch nicht nachgewiesene Elementarteilchen, die sich stets mit Überlichtgeschwindigkeit bewegen [<grch. tachys ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige