Wahrig Wissenschaftslexikon mikronesisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

mikronesisch

♦ mi|kro|ne|sisch  〈Adj.〉 Mikronesien, die Inselgruppe im westlichen Stillen Ozean, betreffend, zu dieser Inselgruppe gehörig, von dort stammend ● ~e Sprache zu den ozeanischen Sprachen gehörende, in Mikronesien gesprochene Sprachgruppe

♦ Die Buchstabenfolge mi|kr… kann in Fremdwörtern auch mik|r… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

hoch|in|dus|tri|a|li|siert  auch:  hoch in|dust|ri|a|li|siert  〈Adj.〉 mit sehr viel Industrie ausgestattet ... mehr

Um|la|ge|rung  〈f. 20〉 1 das Umlagern, das Umgelagertwerden 2 〈Chem.〉 chem. Reaktion, bei der durch Neugruppierung der Atome eines meist organischen Moleküls eine neue chem. Verbindung entsteht, besondere Form der Isomerisierung ... mehr

Amei|sen|säu|re  〈f. 19; unz.; Chem.〉 in Ameisen–, Bienengift u. Brennnesseln vorkommende Säure, chemische Formylsäure; Sy Methansäure ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige