Wahrig Wissenschaftslexikon mikroseismisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

mikroseismisch

♦ mi|kro|seis|misch  〈Adj.〉 zur Mikroseismik gehörend, auf Mikroseismik beruhend; Ggs makroseismisch

♦ Die Buchstabenfolge mi|kr… kann in Fremdwörtern auch mik|r… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Stab|heu|schre|cke  〈f. 19; Zool.〉 1 〈i. w. S.〉 Angehörige einer Familie der Gespenstheuschrecken mit stabförmigem Körper: Bacillidae, Bacteriidae 2 〈i. e. S.〉 als Versuchstier verwendete Art: Carausius morosus ... mehr

♦ Si|gnal  〈n. 11〉 1 opt., akust. od. elektromagnet. Zeichen mit festgelegter Bedeutung (Licht~, Warn~) 2 〈Eisenb.〉 Vorrichtung an einer Eisenbahnstrecke mit bewegl. Teil, auch mit Lichtsignal (Eisenbahn~) ... mehr

Ka|ro  〈n. 15〉 1 Viereck, Rhombus, Quadrat 2 viereckiges, rhomb. od. quadrat. Muster ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige