Wahrig Wissenschaftslexikon Mikrospore - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Mikrospore

♦ Mi|kro|spo|re  〈f. 19; Bot.〉 kleine männl. Spore einiger Farne; Ggs Makrospore [<grch. mikros ”klein, kurz, gering“ + Spore]

♦ Die Buchstabenfolge mi|kr… kann in Fremdwörtern auch mik|r… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

neu|ge|schaf|fen  auch:  neu ge|schaf|fen  〈Adj.〉 erst kürzlich geschaffen ... mehr

Ka|ra|kul|schaf  〈n. 11; Zool.〉 Fettschwanzschaf, dessen 3–8 Tage alte Lämmer den Persianerpelz liefern [nach dem Bergsee Karakul ... mehr

Ozon|the|ra|pie  〈f. 19; unz.; Med.〉 alternatives Heilverfahren, bei dem das Blut mit einem Sauerstoff–Ozon–Gemisch angereichert wird

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige