Wahrig Wissenschaftslexikon Mikrotom - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Mikrotom

♦ Mi|kro|tom  〈n. 11 od. m. 1; Med.〉 Gerät zur Herstellung feinster Schnitte für mikroskopische Untersuchungen in der Histologie [<grch. mikros ”klein, kurz, gering“ + grch. temnein ”schneiden“]

♦ Die Buchstabenfolge mi|kr… kann in Fremdwörtern auch mik|r… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

♦ pe|tro|phil  〈Adj.; Biol.〉 steinigen Untergrund liebend (z. B. von Flechten) [<grch. petros ... mehr

Mas|sen|mit|tel|punkt  〈m. 1; Phys.〉 derjenige Punkt in einem physikal. System mit mehreren Massen od. in einem starren Körper, in dem man sich die gesamte Masse vereinigt denken kann, wenn die Bewegung in einem äußeren homogenen Kraftfeld untersucht wird; Sy Schwerpunkt ( ... mehr

Haupt|boots|mann  〈m.; –(e)s, –leu|te; Mar.〉 Marinesoldat im Rang eines Hauptfeldwebels

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige