Wahrig Wissenschaftslexikon Mikrotom - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Mikrotom

♦ Mi|kro|tom  〈n. 11 od. m. 1; Med.〉 Gerät zur Herstellung feinster Schnitte für mikroskopische Untersuchungen in der Histologie [<grch. mikros ”klein, kurz, gering“ + grch. temnein ”schneiden“]

♦ Die Buchstabenfolge mi|kr… kann in Fremdwörtern auch mik|r… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

un|ge|löst  〈Adj.〉 nicht gelöst, ungeklärt ● ein ~es Problem; ~er Stoff 〈Chem.〉 nicht in Lösung gegangener Stoff ... mehr

Hem|lock|tan|ne  〈f. 19; Bot.〉 Art der Schierlingstanne: Tsuga canadensis; Sy Tsuga ... mehr

Li|ma|ko|lo|gie  〈f. 19; unz.; Zool.〉 Lehre von den Schnecken [<grch. leimax ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige