Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Milan

Mi|lan  〈a. [′––] m. 1; Zool.〉 Gattung der Greifvögel, die durch die gegabelte Form des Schwanzes gekennzeichnet ist: Milvus [<frz. <vulgärlat. milanus <lat. miluus ”Geier“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Di|kar|bon|säure  〈f. 19; Chem.〉 organ. Säure, die zwei Karboxylgruppen (–COOH) im Molekül enthält; oV 〈fachsprachl.〉 Dicarbonsäure ... mehr

Grund|stoff|in|dus|trie  auch:  Grund|stoff|in|dust|rie  〈f. 19〉 Industrie, die Grundstoffe für die weiterverarbeitenden Industriezweige gewinnt u. umwandelt, z. B. Bergbau, eisenschaffende Industrie ... mehr

Eph|e|me|ri|de  〈f. 19〉 1 〈Zool.〉 Eintagsfliege 2 Erscheinung, Vorgang von kurzer Dauer ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige