Wahrig Wissenschaftslexikon mineralisieren - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

mineralisieren

mi|ne|ra|li|sie|ren  〈V.〉 I 〈V. t.; hat〉 organische Stoffe zu anorganischen Stoffen abbauen II 〈V. i.; ist〉 sich in mineralisches Material verwandeln

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Wirt|schafts|geo|gra|fie  〈f. 19; unz.〉 Zweig der Geografie, der die Voraussetzungen od. Gründe untersucht, die eine Landschaft einer wirtschaftlichen Betätigung bietet; oV Wirtschaftsgeographie ... mehr

Ko|a|gu|lans  〈n.; –, –lan|tia od. –lan|zi|en; Pharm.〉 die Gerinnung (z. B. von Blut) förderndes Mittel [<lat. coagulare ... mehr

Au|ri|pig|ment  〈n. 11; unz.; Chem.〉 goldgelbes Arsenmineral, chemisch Arsentrisulfid; Sy Rauschgelb ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige