Wahrig Wissenschaftslexikon minerogen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

minerogen

mi|ne|ro|gen  〈Adj.〉 aus mineralischen, d. h. anorganischen Bestandteilen entstanden; Ggs organogen (2)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Cha|la|zi|um  〈n.; –s, –zi|en; Med.〉 = Chalazion

Bio|die|sel  〈m.; – od. –s; unz.〉 Kraftstoff für Dieselmotoren, der aus natürlichen Rohstoffen, bes. aus der Ölsaat von Raps, gewonnen wird

Phi|mo|se  〈f. 19; Med.〉 Verengung der Vorhaut am männl. Glied [zu grch. phimun ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige