Wahrig Wissenschaftslexikon Miniatur - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Miniatur

Mi|ni|a|tur  〈f. 20〉 1 Malerei od. Zeichnung in alten Handschriften u. Büchern 2 sehr kleines Bild [<lat. miniatura; zu lat. miniatus ”mit Mennige gefärbt“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Dif|fe|ren|zi|a|ti|on  〈f. 20〉 oV 〈fachsprachl.〉 Differentiation 1 Aussonderung, verschiedenartige Entwicklung ... mehr

Hohl|tier  〈n. 11; Zool.〉 niedrig organisiertes Meerestier, dessen ganzer Körper aus einem Verdauungshohlraum besteht: Coelenterata; Sy Zölenterat ... mehr

schal|ken  〈V. t.; hat; Mar.〉 wasserdicht schließen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige