Wahrig Wissenschaftslexikon Minierraupe - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Minierraupe

Mi|nier|rau|pe  〈f. 19; Zool.〉 Raupe verschiedener Familien von Kleinschmetterlingen, die in Blättern Gänge zw. Ober– u. Unterhaut ausfrisst

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Schul|meis|ter  〈m. 3〉 1 〈veraltet〉 Schullehrer 2 〈fig.〉 jmd., der andere pedantisch belehrt, bekrittelt ... mehr

Schü|ler|zahl  〈f. 20〉 Anzahl der Schüler u. Schülerinnen (einer Klasse, einer Schule, eines Jahrgangs)

Kul|tur|kri|tik  〈f. 20; unz.; Philos.〉 Kritik, Analyse der Kultur einer Nation

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige